Der Reiterhof

Integration
Im Sinne der gelebten Integration m├Âchten wir einen neuen Ort f├╝r Begegnungen schaffen, wo Menschen mit und ohne Handicap eine innere Heimat finden, sich gegenseitig Unterst├╝tzen und miteinander wachsen. Ziel ist die Schaffung einer Symbiose zwischen einer Heilp├Ądagogischen Begegnungsst├Ątte f├╝r Reiten und Voltigieren sowie eines hochwertigen Ausbildungszentrums f├╝r Freizeitreiter und Freizeitpferde. Die zwischenmenschliche Begegnung und das harmonische Miteinander mit dem Pferd als Partner, Wegbegleiter und auch als Therapeut steht im Vordergrund. Fernab von Leistungsdenken und Alltagsroutine m├Âchten wir unsere Vorstellung von einem fairen und korrekten Umgang mit dem Pferd leben und lehren. Unser Hauptaugenmerk liegt auf der F├Ârderung von Kindern und Jugendlichen, aber auch Erwachsene, die sich von unserem Leitgedanken angesprochen f├╝hlen und sich im Rahmen ihrer reiterlichen Ausbildung in guten H├Ąnden wissen wollen, sind jederzeit herzlich Willkommen.

Reitunterricht

Training
Im Unterricht werden die Grundlagen f├╝r einen partnerschaftlichen Umgang mit dem Pferd geschaffen. Die Sch├╝ler lernen, die Bed├╝rfnisse des Tieres zu verstehen und sich dem Pferd sowohl am Boden als auch unter dem Sattel verst├Ąndlich zu machen.

Fortgeschrittene Sch├╝ler haben die M├Âglichkeit, ihre Kommunikation mit dem Pferd weiter zu verfeinern und ihr theoretisches Wissen zu erweitern. Spielerisch wird hier der Weg f├╝r anspruchsvolle Aufgabenstellungen und Lektionen unter dem Sattel sowie am Boden bereitet. Die Pferde entwickeln Freude an der Zusammenarbeit mit dem Menschen. Gesunderhaltung und Arbeitsfreude stehen im Vordergrund unseres Trainings. Ruhe, Verst├Ąndnis und viel Abwechslung sind die Schl├╝ssel f├╝r positive Lernerfolge, die die Freude und Motivation am fairen Miteinander bewahrt und sch├╝rt. Dies gilt gleicherma├čen f├╝r Pferd und Reiter.

Ein Schwerpunkt liegt hier im Reitunterricht f├╝r erwachsene Sp├Ąt- und Wiedereinsteiger, deren speziellen Bed├╝rfnissen in konventionellen Reitschulen h├Ąufig nicht Rechnung getragen wird. Ohne Leistungsdruck werden sie bei uns zuerst in den richtigen Umgang mit dem Lebewesen Pferd eingef├╝hrt und k├Ânnen so Vertrauen f├╝r die ersten Augenblicke auf dem Pferd entwickeln.
Koppel Einzelstunden Reitgruppe Ponys

Einzelstunden

Einzelstunden

Einzelstunden bieten den effektivsten Rahmen f├╝r konzentriertes und zielgerichtetes Lernen. Hier k├Ânnen die jeweiligen W├╝nsche und Bed├╝rfnisse des einzelnen Kunden besonders gut ber├╝cksichtigt werden.
Dieses Angebot richtet sich sowohl an fortgeschrittene Reiter als auch Sp├Ąt- und Wiedereinsteiger und ├Ąngstlich Reiter, die dich eine individuelle Betreuung und F├Ârderung w├╝nschen.

Reitgruppe zu zweit

Reitgruppe zu zweit

In einer Reitgruppe lernen Kinder, Jugendliche und Erwachsene gemeinsam mit Gleichgesinnten. Die Gruppen sind im Hinblick auf das reiterliche Niveau und Alter der Sch├╝ler m├Âglichst homogen zusammengestellt. In der Gruppe kann man sich gegenseitig unterst├╝tzen und austauschen. Gemeinsame Lernerfolge werden geteilt und schwei├čen die Gruppe zusammen. Auch bei mehreren Reitern wird der Einzelne individuell gef├Ârdert und dort abgeholt wo er oder sie steht.

Dieses Angebot richtet sich an Menschen jeden Niveaus und Alters, die neben dem Umgang mit dem Pferd sich auch gerne mit Gleichgesinnten umgeben und austauschen m├Âchten. Auch gut f├╝r Sp├Ąt- und Wiedereinsteiger geeignet.

Ponygruppe

Ponygruppe

In der Ponygruppe finden f├╝r die J├╝ngeren ab 4 Jahren die ersten Begegnungen mit den Ponys statt. Das gegenseitige Kennenlernen, der Aufbau von Vertrauen und die Freude am Miteinander stehen hier im Vordergrund. Spielerisch werden die Grundlagen im Umgang mit dem Pferd gelernt und das eigene Bewegungsgef├╝hl auf dem Pferder├╝cken geschult. Das gegenseitige Unterst├╝tzen beim Putzen und F├╝hren, sowie viele Spiele und Gemeinschaftsaufgaben f├Ârdern das Gruppengef├╝hl und helfen die sozialen Kompetenzen weiter auszubauen. Sind die Kinder sicher im Umgang mit dem Pferd geworden und sitzen ausbalanciert und angstfrei auf dem Pferder├╝cken, ist der Wechsel in eine Reitgruppe m├Âglich.

Dieses Angebot richtet sich an Kinder ab 4 Jahren mit und ohne Vorkenntnisse, die den Umgang mit dem Pferd und das Reiten von der Pike auf lernen m├Âchten. Die Ponygruppe ist als Vorbereitung f├╝r eine sp├Ątere Reitgruppe gedacht.

Preise

Einzelstunde
Reiten

Dauer: 30 Minuten auf dem Pferd

Kosten: 35 ÔéČ

Reiten Zweier Gruppenstunde

Dauer: 75 Minuten, davon ca. 30 Minuten auf dem Pferd

Kosten: 71 ÔéČ Monatspauschale

Ponygruppe

Dauer: 75 Minuten

Durchf├╝hrun: 1 Pony, 2 Reiter
Kosten: 54 ÔéČ Monatspauschale


Pferdeweide

Design, Umsetzung & Hosting by eventomaxx ͐ ͐. Die Internet- & Webagentur in Lübeck.

Menu Struktur